european nonprofit advisors

Sternwartstr. 12, 81679 München
european nonprofit advisors
enopa

Kurz-Profil

european nonprofit advisors, kurz: enopa, ist ein auf den Non-Profit- bzw. Stiftungsbereich fokussiertes Beratungsunternehmen. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen auf den Themenbereichen Kommunikation, Strategieberatung sowie Change Management in Stiftungen und Non-Profit-Organisationen. Ebenso werden aber auch Unternehmen hinsichtlich ihrer CSR-Strategien sowie Privatpersonen hinsichtlich gemeinnütziger Engagements beraten bzw. unterstützt. enopa setzt dabei auf ein Netzwerk an Experten, das bei Bedarf bzw. zur ganzheitlichen Beantwortung bestimmter Fragestellungen gezielt hinzugezogen wird. Das in München ansässige Unternehmen ist die Nachfolgegesellschaft der european foundation advisors AG.

Ein besonderes Augenmerk legt enopa auf das Themenfeld Corporate Social Responsibility (CSR). Immer mehr Unternehmen wollen gemeinnützige Organisationen unterstützen, und neben der Geld- oder Sachspende werden immer häufiger Zeitspenden seitens der Mitarbeiter in Betracht gezogen. Hier verfügt das Unternehmen über eine langjährig gewachsene Datenbank, die das Matching zwischen Non-Profit-Organisationen und Unternehmen gewährleistet. NPOs können sich in der Datenbank von enopa listen lassen, sofern ein Projekt auf das Vorhaben eines Unternehmens passt, wird die Non-Profit-Organisation entsprechend informiert. Das Projekt heißt EasyVolunteer und fußt auf dem Ansatz, dass Zeitspenden von Unternehmensmitarbeitern nachhaltig, effektiv und zielgerichtet für beide Seiten zu strukturieren und zu organisieren sind. Genau hier setzt enopa an. Weiterführende Informationen zu diesem CSR-Matching-Tool finden Sie in beigefügtem Formblatt.

Ansprechpartnerin für Stiftungen und Unternehmen
Giulia Roggenkamp
Geschäftsführerin
E-Mail: roggenkamp@enopa.org
Telefon: +49 (89) 235 206 46
Mobil: +49 (179) 511 5213

Giulia Roggenkamp ist zertifizierte Stiftungsmanagerin (EBS) sowie ausgebildete Kulturmanagerin (ebam). Ferner ist sie als Generalsekretärin in leitender Position in der Stiftung Kindergesundheit tätig, wo sie unter anderem für einige Projekte wie RANKUS – Das gesunde Klassenzimmer oder die APP „Kind und Essen“ verantwortlich zeichnet. Ob ihrer hohen Nutzwerte wurden diese Projekte bereits mehrfach prämiert. Ihre Expertise hat Giulia Roggenkamp in Vorträgen, Roundtables und in Workshops auf zahlreichen Fachveranstaltungen mit der Zielgruppe der Stiftungen geteilt, ebenso ist sie als Autorin von Fachbeiträgen in Erscheinung getreten. Via LinkedIn ist Giulia Roggenkamp zu erreichen unter: linkedin.com/giulia-roggenkamp


Website-Check
Die Website www.enopa.org ist eine klassische Informationswebsite, die die Aktivitäten eines Unternehmens in kurzen Worten und sehr kompakt zeigen soll. Der Internetauftritt hält alle wesentlichen Informationen mit einem Klick bereit, die Menüführung erschließt sich sofort. Für Stiftungen und Unternehmen dürften die Unterpunkte Leistungen sowie EasyVolunteer den meisten Mehrwert liefern. Kontakt nehmen Nutzer über das Kontaktformular oder die aufgeführten Telefonnummern auf.

Sofortness: Die Website antwortet rasch, die Responsivität ist nur bedingt gegeben. Nutzer sollten folglich am ehesten mit PC oder Tablet auf der Seite recherchieren.
Convenience: Um das Unternehmen kennenzulernen, hält die Website alle wesentlichen Bestandteile bereit. Die weiterführenden Informationen zu EasyVolunteer sind auf PDF-Basis zu bekommen, noch mehr Details müssen dann jedoch im persönlichen Gespräch mit Giulia Roggenkamp erörtert werden. Bis auf die Registrierung für die CSR-Datenbank sind keine Services auf der Website enthalten.
Lazyness: Dieser Punkt kann kaum beantwortet werden, da die Website weniger als Hub ausgelegt ist, auf dem man länger verweilt.

Jetzt eine Anfrage formulieren

enopa
european nonprofit advisors Sternwartstr. 12 81679 München Deutschland Telefon: +49 (89) 235 206 46 Fax: +49 (89) 988 488 Internet: www.enopa.org
Themengebiete
Gründung/ Gründungsberatung
Kommunikation/Marketing
Stiftungsberatung/ Change Management