SOS-Kinderdorf-Stiftung

Renatastraße 77, 80639 München
SOS-Kinderdorf-Stiftung
SOS-Kinderdorf-Stiftung
TOP-Stiftungsexperte, Stiftungsorganisation SOS-Kinderdorf-Stiftung

1) Was macht Ihre Organisation?

Die SOS-Kinderdorf-Stiftung fördert dauerhaft die SOS-Kinderdorf-Arbeit in Deutschland und weltweit, um benachteiligten Kindern und Jugendlichen, die nicht auf den Schutz und die Förderung der leiblichen Eltern bauen können, eine bessere Lebensperspektive zu ermöglichen. Die aus der Dachstiftung, den 80 Treuhandstiftungen und 17 Stiftungsfonds erwirtschafteten Überschüsse kommen den benachteiligten Kindern, Jugendlichen, Familien und Behinderten zugute, die in den SOS-Einrichtungen leben oder dort Angebote wahrnehmen.

Die SOS-Kinderdorf-Stiftung fördert gezielt 3 Schwerpunktbereiche:

  • Kinder, das Herzstück der SOS-Kinderdorfarbeit,
  • Bildung, Schul- und Berufsausbildung,
  • Hilfe in Notfällen, im In- und im Ausland.

2) Was leisten Sie für Stiftungen & NPOs?

Die SOS-Kinderdorf-Stiftung versteht sich als Mittler zwischen Menschen, die Hilfe geben können und wollen und Menschen, die Hilfe benötigen. In diesem Sinne berät und begleitet die SOS-Kinderdorf-Stiftung bestehende und zukünftige Stifterinnen und Stifter, Zustifterinnen und Zustifter. Gemeinsam wird nach einem passenden Modell gesucht, um den jeweiligen Stiftungsgedanken zu verwirklichen. Sie bietet folgende Möglichkeiten:

  • Der SOS-Kinderdorf-Stiftung zustiften
  • Einem Themenfonds zustiften
  • Einen Stiftungsfonds gründen
  • Eine Treuhandstiftung unter dem Dach der SOS-Kinderdorf-Stiftung gründen
  • Den Nachlass übertragen
  • Spenden

Die SOS-Kinderdorf-Stiftung hat auf ihrer Website einen ausführlichen Fragen-und-Antworten-Bereich eingerichtet. Hier werden viele Fragen zu den Möglichkeiten, sich zu engagieren, auch für Fachfremde verständlich beantwortet: Häufig gestellte Fragen (sos-kinderdorf-stiftung.de)

3) Mit welchen stiftungsfachlichen/-spezifischen Fragen sind Sie am häufigsten befasst?

Im Fokus stehen häufig Themen der Kapitalanlage und die Fragen, die sich für Stiftungen aufgrund der sich verändernden volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen ergeben. Die Verantwortung erstreckt sich nicht nur auf das Stiftungskapital, das viele Stifterinnen und Zustifter für die SOS-Kinderdorf-Arbeit zur Verfügung gestellt haben. Denn aus den Erträgen sollen die wichtigen SOS-Projekte für benachteiligte junge Menschen finanziert werden und zugleich die Leistungsfähigkeit des Stiftungskapitals (Stichwort Inflation) dauerhaft erhalten bleiben. Damit dieses Kapital dauerhaft wirken kann, muss immer wieder geprüft werden, ob Gefahren an den Kapitalmärkten im Allgemeinen beziehungsweise für bestimmte Assetklassen im Speziellen heraufziehen, aber auch, welche Chancen sich bei der Kapitalanlage ergeben.

4) Wer ist Ihr Ansprechpartner für Stiftungen & NPOs?

Für Interessierte an der dauerhaften Förderung der Arbeit des SOS-Kinderdorf e. V., für erste Informationen und für die Beratung zu den Möglichkeiten, einen Stiftungsgedanken am besten umzusetzen, steht die Stifterbetreuerin Verena Bergmann gerne zur Verfügung.

Für die Medien ist Frau Christa Manta die Ansprechpartnerin.

Für Fragen rund um die Kapitalanlage der SOS-Kinderdorf-Stiftung und für den Austausch von Stiftung zu Stiftung steht Geschäftsführerin Petra Träg zur Verfügung.

Petra Träg

Petra Träg
Geschäftsführerin SOS-Kinderdorf-Stiftung
petra.traeg@sos-kinderdorf.de
Telefon: +49 (89) 12606 109

Allgemeine Anfragen von Stiftungsinteressierten bitte an
stiftung@sos-kinderdorf.de.

5) Wo sind Sie regional aktiv?

Die SOS-Kinderdorf-Stiftung unterstützt schwerpunktmäßig benachteiligte Kinder, Jugendliche und ihre Familien sowie Menschen mit Behinderung aus SOS-Kinderdorfprojekten in Deutschland. Ebenso fördert die SOS-Kinderdorf-Stiftung internationale SOS-Kinderdorfprojekte sowie Nothilfeprojekte im In- und Ausland.

Um diese Hilfe leisten zu können, finden die Kooperationen mit Stifterinnen und Zustiftern aus dem deutschsprachigen Raum statt.

6) Wo erhalten Stiftungen mehr Informationen über Ihre Aktivitäten?

Umfassende Informationen über die Arbeit und die Schwerpunkte der SOS-Kinderdorf-Stiftung, über die geförderten Projekte und die individuellen Unterstützungsmöglichkeiten sind auf der Website zu finden: www.sos-kinderdorf-stiftung.de

Informationsmaterial über die verschiedenen Möglichkeiten dauerhafter Förderung und die Umsetzung des Stiftungsgedanken rund um die SOS-Kinderdorf-Arbeit beinhaltet die Stiftungsbroschüre zum Herunterladen.

SOS-Kinderdorf-Stiftung
SOS-Kinderdorf-Stiftung
Renatastr. 77
80639 München
Deutschland

Internet: www.sos-kinderdorf-stiftung.de
Social Media: facebook.com/SOSKinderdorfDE
Themengebiete
Stiftungszweck