Talents4Good GmbH

Marienstraße 26, 10117 Berlin
Talents4Good GmbH
Talents4Good

Top-Stiftungsexperte - Stiftungsorganisation Personalberatung Coaching, Gremien

1) Was macht Ihr Unternehmen?

Seit 2012 ist Talents4Good als Social Business mit Sitz in Berlin und München im deutschsprachigen Raum aktiv und schließt seitdem eine zuvor bestehende Lücke: Wir bieten die Brücke zwischen verantwortungsvollen Arbeitgeber*innen und engagierten Menschen, die durch ihr berufliches Handeln die Welt zum Besseren verändern wollen.

Seit der Gründung beschäftigt Talents4Good sich mit der Zukunft der Arbeit und setzt sich dafür ein, die Arbeit im gemeinwohlorientieren Sektor (noch) attraktiver zu machen und die besten Mitstreiter*innen für die Kund*innen zu finden.

2) Was leisten Sie für Stiftungen & NPOs?

Talents4Good findet die besten Menschen für die wichtigsten Jobs. Als Personalberatung werden Fach- und Führungskräfte auf allen Karrierestufen vermittelt, mit einem Schwerpunkt auf kaufmännischen und sektorspezifischen Positionen. Zu den Kund*innen zählen u. a. internationale NGOs, renommierte Stiftungen und innovative Sozialunternehmen. Darüber hinaus bietet Talents4Good Organisationsberatung an, verknüpft mit sektorspezifischem Know How, z. B. zu den Themen Gehalt oder Antidiskriminierung.

3) Mit welchen stiftungsfachlichen/-spezifischen Fragen sind Sie am häufigsten befasst?

Seit Gründung des Unternehmens ist Talents4Good spezialisiert auf den gemeinwohlorientierten Sektor. Daher gehört die Vermittlung von Fundraiser*innen für Stiftungen oder die Suche nach Personen mit kaufmännischem Profil und Vorkenntnissen im Stiftungsrecht zum Kerngeschäft. In den Auswahlprozessen beschäftigt Talents4Good sich viel mit der Frage, wie auch stiftungsspezifische Merkmale wie z.B. ehrenamtliche Gremien effizient in den Prozess einbezogen werden können.

Im Bereich der Organisationsberatung steht die Zukunft der Arbeit im Fokus und wie sich diese auf Stiftungen und deren – eher klassische – Strukturen auswirkt. Stiftungen sollen ermutigt werden, Ihre Strukturen und Prozesse weiterzuentwickeln und attraktive Arbeitgeberinnen zu bleiben.

4) Wer ist Ihr Ansprechpartner für Stiftungen & NPOs?

Jan Ude
Leiter Vertrieb und Projektmanager

Telefon: +49 30 609 837 66
E-Mail: Jan.Ude@talents4good.org

Jan F. Ude studierte Management mit Schwerpunkt auf Nonprofitorganisationen und Sozialunternehmen in Innsbruck, Witten und Neu-Delhi. Nach der Gründungsbegleitung eines wirkungsorientierten Social Business‘ kehrte er 2021 zu Talents4Good zurück. Als Projektmanager berät und begleitet er Stiftungen, NGOs oder nachhaltige Unternehmen zu Personalthemen und findet passende Kandidat*innen, damit sich Organisationen auf ihren Impact konzentrieren können. Als Leitung Vertrieb steht er als Ansprechperson zu allen Dienstleistungen zur Verfügung und berät transparent dazu, welche Dienstleistungen zum jeweiligen Bedarf passen.

Da sich alle Personal- und Beratungsdienstleistungen an Stiftungen und NPOs richten, stehen verschiedene Ansprechpersonen bei Talents4Good für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Eine Übersicht über das Team im Bereich Beratung und Dienstleistungen erhalten Sie hier.

5) Wo sind Sie regional aktiv?

Die Büros befinden sich in Berlin und München mit Aktionsradius im deutschsprachigen Raum.

6) Wo erhalten Stiftungen mehr Informationen über Ihre Aktivitäten?

Prägnant und übersichtlich bringt Talents4Good das eigene Angebot auf der Webseite www.talents4good.org sowie auf LinkedIn auf den Punkt. Entsprechende Referenzen sind ebenfalls auf der Website zu finden.

In den Untermenüs finden sich sowohl Informationen für Bewerber*innen, was eine Arbeit im gemeinnützigen Bereich bedeutet, als auch Tipps für die Arbeitgeber*innen für den Ausschreibungsprozess. Darüber hinaus gibt es etwa 1x pro Quartal einen Newsletter mit aktuellen Entwicklungen bei Talents4Good und in der Branche.

Eine unverbindliche Erstberatung ist unkompliziert über diesen Link buchbar.

Talents4Good GmbH
Marienstraße 26 (Gartenhaus)
10117 Berlin
Deutschland

www.talents4good.org
Themengebiete
Stiftungsorganisation