Mit der Stiftung habe ich alle Freiheiten

AHOI, NPO! – der FreitagsPodcast von stiftungenstärken, Folge 164

513
Podcast Folge 164
Lesezeit: < 1 Minute

Dass 84% der Pflegarbeit zuhause erledigt wird, ist einerseits beeindruckend, gleichzeitig aber auch beängstigend. Beeindruckend, weil die enorme Kraft und der enorme Aufwand hinter der häuslichen Pflege nicht gesehen wird, beängstigend weil dieses Problem offensichtlich ebenfalls nicht gesehen wird. Mit Brigitte Bührlen, Stifterin hinter der WIR! Stiftung pflegender Angehöriger, sprachen wir im FreitagsPodcast über das Problem an sich und über mögliche Ansätze, an diese gesellschaftliche Herausforderung heranzugehen.

Wir trafen Brigitte Bührlen am Gärtnerplatz im Herzen Münchens, tranken mit ihr einen Cappuccino und ließen uns auch von schnüffelnden Hunden nicht aus dem Plauschen bringen. Im FreitagsPodcast lernen wir eine Stifterin kennen, die für ihre Sache brennt, die weiß, wie sie einer Sache mit Nachdruck Gehör und Sichtbarkeit verschafft und die erkannt hat, dass der Bürger viel mehr bewirken kann als er denkt. Brigitte Bührlen, eine Stifterin die weiß, wie man Engagement buchstabiert.

PODCAST
„Mit der Stiftung habe ich alle Freiheiten“

Listen to spotifyBei Google Podcasts anhörenListen to amazon musicAnhören aus deezerListen to Apple Podcasts