Start Autoren Beiträge von Tobias Karow

Tobias Karow

490 BEITRÄGE 0 Kommentare
ist Gründer und Geschäftsführer von stiftungsmarktplatz.eu und im Stiftungswesen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein seit 10 Jahren aktiv. Er ist Herausgeber der FondsFibel für Stiftungen & NPOs, dem führenden Nachschlagewerk für Stiftungsfonds und stiftungsgeeignete Fonds (www.fondsfibel.de), Vorträge hält er vor allem zum Thema ‚Stiftungen und ihr Weg in die digitale Welt‘. Für beide Themen betreibt er den Blog #stiftungenstärken.
Das war der DST22 - Meine drei Lehren

In Leipzig traf ich…

In Leipzig auf dem vom Bundesverband Deutscher Stiftungen organisierten Deutschen Stiftungstag 2022 traf ich wieder jede Menge Menschen. Auf Twitter nennen wir uns #Stiftungsmenschen. Genau das ist es aber, was den Deutschen Stiftungstag zu so etwas Besonderem machen. Es treffen sich Menschen, die Stiftungen leiten, managen, entwickeln, gründen, beraten, begleiten, und wir sind mittendrin.
DST22 in Leipzig

Die Nacht von Dienstag auf Freitag

Es waren drei intensive Tage, es war die Nacht von Dienstag auf Freitag. Für uns, meinen Redaktionsleiter Stefan Preuss und mich, ging es bereits am 27.9. nach Leipzig, bepackt mit #fondsfibel-Booklets und Visitenkarten fuhren wir in die sächsische Metropole. Abends dann ging es direkt ins Kartoffelhaus, mit ein paar Gästen. Wenn man so will, begann der vom Bundesverband Deutscher Stiftungen ausgerichtete Deutsche Stiftungstag 2022 für uns bei Ragout fin und Bratkartoffeln. Denn irgendwie waren wir sofort in den Stiftungsthemen drin. Vor allem landeten wir rasch bei der Frage des WIE.
Podcast Folge 121

Auch die Familienstiftung braucht Leitplanken

Macht sich ein Unternehmerehepaar Gedanken darüber, wie das Familienvermögen weitergegeben werden soll, rückt immer häufiger auch die Familienstiftung ins Blickfeld. Diese ist einerseits ein Konzept, den Vermögensübergang zu organisieren, zum Anderen drückt sich in ihr eine Haltung aus. Was das genau heißt und welche ersten Schritte beim Gründen einer Familienstiftung zu beachten sind, das erläutert audalis-Stiftungsexperte Lars Niklas Sondermann im #FreitagsPodcast. Und zwar en detail.
Podcast Spezial - mit Hans-Christoph Runne

Am Anfang hatten wir nur einen Namen

Stiftergeschichten gibt es viele, aber Stifterinnengeschichten? Eine solche erzählt uns des #DST22 Hans Christoph Runne, der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Ilse Schwarz Stiftung im #Freitagspodcast. Was mit einem Namen begann, entwickelte sich zu einer umfangreichen Recherche, die Hans Christoph Runne von Leipzig unter anderem nach Wuppertal und an verschiedene Stationen in und um Leipzig führte. Eine Stifterinnengeschichte, die bewegt.
Podcast Spezial Folge 18 - Katharina Hamann

Kleine Hilfen können Großes bewirken

Auf dem diesjährigen Deutschen Stiftungstag in Leipzig wird auch Katharina Hamann mit dabei sein. Wir trafen die Geschäftsführerin der in Leipzig ansässigen und 2021 errichteten MONOM-Stiftung in ihrem Büro in der Brandvorwerkstraße, sprachen mit ihr über die vielfältigen Herausforderungen einer jungen Stiftung und ein Projekt mit dem Namen „Kleine Hilfe“. Ein #FreitagsPodcast der Kategorie „wieder was gelernt“.
Newsletter 28. September 2022

In Leipzig treffe ich…

Ein Satz mit Gänsefleisch: Gänsefleisch ma ne Anlagerichtlinie machen? Sie merken schon, es sächselt diese Woche ganz ordentlich, und das Ganze hat einen Grund: Die deutsche Stiftungslandschaft trifft sich in Leipzig zum Deutschen Stiftungstag, nachdem die fundraisenden Stiftungen in Berlin auf dem Deutschen Fundraising Kongress aufgeschlagen sind.
Podcast Spezial 17 Angelika Kell

Es wird an vielen Plätzen was los sein

Wenn der Deutsche Stiftungstag in der eigenen Stadt stattfindet, dann ist das für die Stiftungen vor Ort toll und anstrengend zugleich. Mit Angelika Kell von der Stiftung Bürger für Leipzig trafen wir uns in ihren Räumlichkeiten am Dorotheenplatz und sprachen mit ihr im #FreitagsPodcast über die vielen Plätze, an denen im Laufe des #DST22 in der sächsischen Metropole „was los ist“. Wir fassen zusammen: Leipzig rockt!
Podcast SPEZIAL zum Deutschen Stiftungstag 2022 mit Olaf Krumnack

Was haben Stiftungen seit Mannheim 2019 alles erlebt

Was Stiftungen seit dem letzten Deutschen Live-und-in-Farbe-Stiftungstag in Mannheim 2019 alles erlebt haben und dass wir Stiftungspraxis in einer gefühlt neuen Welt denken müssen, darüber sprachen wir im #FreitagsPodcast SPEZIAL zum Deutschen Stiftungstag 2022 in Leipzig mit dem Stiftungsexperten Olaf Krumnack. Für ihn sind die Herausforderungen von Stiftungen einerseits die Alten, aber er nannte auch völlig neue Aspekte. Hier kann man streiten, geeint hat uns aber die Vorfreude auf den #DST22.
Podcast Folge 120

Multi Asset ist das neue 70:30

Immer wenn wir wissen wollen, wie ein Fonds eigentlich genau funktioniert, steigen wir hinab – in den Maschinenraum eines Fonds. Denn dort „unten“ werden die Stellschrauben gedreht, die ausschlaggebend für den Erfolg des Anlagekonzepts sind. Die Hebel in den Händen hat der Fondsmanager, wie etwa Sebastian Kösters von der EB-SIM. Mit ihm gingen wir der Frage auf den Grund, was Multi Asset – also Mischfonds – heute eigentlich wirklich heißt.
Newsletter FondsFibel September 2022

Diversifikation in Krisenzeiten

Es ist September, und statistisch gesehen ist der neunte Monat des Jahres der statistisch schlechteste. In diesem Jahr kommt hinzu, dass seit sechs Monaten in Europa die Kanonen donnern, wir uns vermutlich am Beginn eines neuen Zinssteigerungszyklus befinden und irgendwie am Vorabend einer gefühlt noch größeren Krise.

Neue Beiträge

Podcast Folge 129

1,5 Grad ist machbar, wir müssen es nur machen

Nachhaltig anlegen, das gehört eigentlich zur DNA einer jeden Stiftung. Trotzdem ist es schwierig genug, hier einen Ansatz zu finden, weiß auch Werner Hedrich, Chef von Globalance Invest. Wir trafen ihn in seinem Münchner Büro, sprachen mit ihm über den 1,5-Grad-Pfad und auch darüber, wie Stiftungen herausfinden, wo sich ihre Anlagen auf diesem 1,5-Grad-Pfad befinden. Ein Podcast der Marke „Blick hinter die Kulissen“.

FondsFibel 2022

#stiftungenstärken

ist Gründer und Geschäftsführer von stiftungsmarktplatz.eu und im Stiftungswesen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein seit 10 Jahren aktiv. Er ist Herausgeber der FondsFibel für Stiftungen & NPOs, dem führenden Nachschlagewerk für Stiftungsfonds und stiftungsgeeignete Fonds (www.fondsfibel.de), Vorträge hält er vor allem zum Thema ‚Stiftungen und ihr Weg in die digitale Welt‘. Für beide Themen betreibt er den Blog #stiftungenstärken.