Wenn der Förderantrag zum Erlebnis wird…

AHOI, NPO! – der #FreitagsPodcast von #stiftungenstärken, Folge 186

259
Podcast Folge 186
Lesezeit: < 1 Minute

Die meisten Förderanträge erreichen den Adressaten nicht, etliche Förderanträge sind unvollständig, das Förderantragsmangement ist in den meisten Fällen und in vielen Stiftungen schlichtweg ein Ärgernis.

Mit Martin Peth vom Beratungshaus SYSTOPIA in Bonn sprachen wir darüber, dass das nicht so bleiben muss und dass die digitale Welt hier Angebote liefert, die das Förderantragsgebahren gar zum Erlebnis werden lassen. Wir nehmen mit: Das Digitale bringt auch bei Stiftung frischen Wind in die Förderantragspraxis.

Experten-Tipp:
Martin Peth ist als TOP-Stiftungsexperte in der Stiftungsexperten-Datenbank www.meinstiftungsexperte.de gelistet und demgemäß auch im Handbuch „Mein Stiftungsexeprte“ mit einem Portrait vertreten.

PODCAST

„Wenn der Förderantrag zum Erlebnis wird…“

Listen to spotifyBei Google Podcasts anhörenListen to amazon musicAnhören aus deezerListen to Apple Podcasts