MünchnerStiftungsFrühling Giselastr. 4 Rgb., 80802 München
MünchnerStiftungsFrühling
Münchner StiftungsFrühling

Kurz-Profil

Der MünchnerStiftungsFrühling (MSF) versteht sich als Publikumsveranstaltung. Verschiedene Veranstaltungen von und mit Münchner Stiftungen verdeutlichen über mehrere Tage, wo in München überall Stiftung drin steckt, was für spannende Ideen und Projekte es gibt, die unseren Alltag bunt machen.

Stiftungen durchweben die Stadt wie der Löwenzahn den Asphalt. Sie sind hartnäckig und voller Tatendrang, mit dem Willen Gutes zu tun. Der MSF möchte zeigen, wo die Knospen überall aufbrechen, wie schwierig das Aufblühen manchmal ist, wer hinter einer Stiftung steckt, und wie jeder einzelne Besucher sich an der Bürgergesellschaft beteiligen kann.


Nachhaltigkeitsprofil:

Das Projektbüro des MünchnerStiftungsFrühlings ist bei der Münchner Kultur GmbH angesiedelt, der die Themen Engagement, Stiftung und Netzwerken am Herzen liegen. Daher hat sie auch 2013 den ersten MünchnerStiftungsFrühling ins Leben gerufen – um denjenigen eine Plattform zu bieten, die sich für unsere (Stadt-)Gesellschaft bereits engagieren oder engagieren wollen, als Privatperson, in Stiftungen, bei Projekten, in Unternehmen.


Ansprechpartner:
Julia Landgrebe

MünchnerStiftungsFrühling, c/o Münchner Kultur GmbH
Giselastr. 4 Rgb.
80802 München
Tel.: +49 089 306100 10
msf@muenchner.de


Presseinfos und Anmeldung zum Newsletter:
www.muenchnerstiftungsfruehling.de

Stimmungsbilder vom MSF

Münchner Stiftungsfrühling

MünchnerStiftungsFrühling, c/o Münchner Kultur GmbH
Giselastr. 4 Rgb.
80802 München
Tel.: +49 89 306100 10
E-Mail: msf@muenchner.de
Web: www.muenchnerstiftungsfruehling.de
Themengebiete
Kommunikation/Marketing